Wie hoch sind die Energiekosten und der Verbrauch einer Infrarotheizung?

Heutzutage gewinnen Infrarotheizungen aus verschiedenen Gr√ľnden, wie der wohligen W√§rme oder den geringen Anschaffungs- und Installationskosten, an Popularit√§t auf dem Markt. Manche haben noch Vorbehalte gegen das Heizen mit Strom, weil sie bef√ľrchten, dass die laufenden Stromkosten drastisch steigen w√ľrden. Doch wie hoch sind die Energiekosten und der Verbrauch einer Infrarotheizung im Vergleich zu herk√∂mmlichen Heizungen? Sinnvoll eingesetzt kann die Infrarotheizung eine der effizientesten und kosteng√ľnstigsten Heizmethoden sein.

Die Frage nach den Energiekosten einer Infrarotheizung ist gar nicht so einfach zu beantworten, da der Stromverbrauch von verschiedenen Faktoren abhängt, wie dem aktuellen Strompreis, der Raumgröße, dem Einsatzbereich und der Nutzungsdauer. Wie bei anderen Heizmethoden spielen die Verglasung der Fenster und die Wärmedämmung des Gebäudes eine wichtige Rolle. Der Verbrauch einer Infrarotheizung in gut gedämmten Häusern ist relativ gering, da die Wärme lange in den Räumen gehalten wird, wodurch auch ein geringerer Wärmebedarf erforderlich ist. Der Einsatz einer Infrarotheizung in schlecht gedämmten Altbauten ist oft mit höheren Energiekosten verbunden.

Der gro√üe Vorteil der Infrarotheizung gegen√ľber einer konventionellen Heizung liegt darin, dass sie einen Wirkungsgrad von rund 100 Prozent erreicht, das hei√üt, der Strom wird ohne Verluste direkt in W√§rme umgewandelt. Dank der schnellen Reaktionszeit einer Infrarotheizung heizt sich der Raum innerhalb von Minuten um drei bis vier Grad auf und die nutzbare W√§rme ist sofort da. Das hat den gro√üen Vorteil, dass keine Vorw√§rmung notwendig ist und die Infrarotheizung nur bei Bedarf ben√∂tigt wird, was wiederum die Energiekosten senkt. So l√§sst sich beispielsweise die Infrarotheizung im Schlafzimmer mit einem Thermostat kurz vor dem Schlafengehen einschalten und tags√ľber ausschalten. Besonders sparsam wird der Verbrauch, wenn die Infrarotheizung mit einer Photovoltaikanlage kombiniert wird ‚Äď theoretisch w√§ren die Energiekosten gleich null.

Wie hoch ist der Verbrauch und die Energiekosten meiner Infrarotheizung?

Bei der Ermittlung des Verbrauchs einer Infrarotheizung ist eine der wichtigsten Gr√∂√üen die ben√∂tigte Heizleistung, wobei die Raumgr√∂√üe ausschlaggebend ist. Mit anderen Worten: Wie viel Heizleistung f√ľr den jeweiligen Raum ben√∂tigt wird, h√§ngt ma√ügeblich von der Raumgr√∂√üe ab. Zur Berechnung der Heizleistung gibt es verschiedene ‚ÄěHeizrechner‚Äú, die sich entweder nur auf die Quadratmeter der zu beheizenden Fl√§chen oder f√ľr eine genauere Berechnung auf die Kubikmeter st√ľtzen. Die Raumh√∂he spielt eine wichtige Rolle, insbesondere, wenn die Infrarotheizung als Hauptheizung genutzt werden soll.

Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie Sie Ihren individuellen Stromverbrauch der Infrarotheizung berechnen:

  • Bestimmen Sie die Wattleistung Ihrer Infrarotheizung. Diese finden Sie in der Regel auf dem Typenschild der Infrarotheizung. Als Beispiel nehmen wir 500 Watt f√ľr eine Infrarotheizung.
  • Watt in Kilowatt pro Stunde (kWh) umrechnen: 500 Watt w√§ren 0,5 kW
  • Ermitteln Sie die H√∂he der Kosten pro kWh bei Ihrem Stromanbieter. Als Beispiel nehmen wir 0,32 ‚ā¨ pro kWh.
  • Multiplizieren Sie nun die Kilowattleistung (kW) Ihrer Infrarotheizung mit den Stromkosten Ihres Stromanbieters (kWh).

In unserem Fall w√ľrden die Kosten pro Stunde f√ľr eine 500 Watt Infrarotheizung so aussehen:

0,5 kWh * 0,32 ‚ā¨ = 0,16 ‚ā¨

Ben√∂tigen Sie Unterst√ľtzung bei der Ermittlung der Heizleistung und des Stromverbrauchs Ihrer Infrarotheizung? Unsere LiWa-Experten setzen sich gerne mit Ihnen in Verbindung, um die genaue Heizleistung und den Stromverbrauch der Infrarotheizung f√ľr Ihre Wohnung oder Ihr Haus zu berechnen.

Warum eine Infrarotheizung Ihren Stromverbrauch und Ihre Kosten senken: 

  • Rund 100 Prozent Wirkungsgrad und l√§ngere W√§rmespeicherung in den Festk√∂rpern
  • Geringer W√§rmeverlust beim L√ľften, da W√§nde und Decke beheizt werden
  • Sofortiges Aufw√§rmen innerhalb von Minuten dank schneller Strahlungsw√§rme
  • G√ľnstige Anschaffungskosten und einfache Installation
  • Keine regelm√§√üigen Wartungskosten
  • Der Wegfall der Vorw√§rmung f√ľhrt zu geringeren Energiekosten
  • Intelligente Steuerung per Thermostat hilft Energie zu sparen
  • Ideale Kombination mit einer Photovoltaikanlage f√ľr g√ľnstige Energiekosten
Bildpaneele | Shop LiWa

LiWa ist Ihr Spezialist: ma√ügeschneiderte Infrarotheizung sorgt f√ľr die Senkung Ihrer Energiekosten

Beim Kauf einer Infrarotheizung gibt es einiges zu beachten. Wir beraten wir unsere Kunden von der Planung der Infrarotheizung bis Unterst√ľtzung bei der Montage. Das zeichnet uns aus:

  • Erfahrung, die z√§hlt: √ľber 30 Jahre mit Infrarot
  • Passgenau: Wir fertigen Paneele nach Kundenwunsch
  • Beste Beratung durch langj√§hrige Erfahrung
  • Wir k√ľmmern uns gerne um die Montage- und Demontage
  • Wir liefern die Infrarotheizung zu Ihnen

Die Infrarotheizung von LiWa sorgt f√ľr optimales Raumklima und Wellness

Es gibt verschiedene M√∂glichkeiten, eine Infrarotheizung einzusetzen. Infrarotheizungen, auch Paneele genannt, k√∂nnen frei stehend an der Wand oder Decke montiert werden. Dar√ľber hinaus bieten wir auch verschiedene Motive an Bildpaneelen an. So profitieren Sie nicht nur von der angenehmen W√§rme, sondern auch von der dekorativen Funktion. F√ľr eine optimale und effiziente W√§rme soll die hochwertige Infrarotheizung auch mit einem Thermostat kombiniert werden.

Anfrage: Infrarotheizung als zusätzliche Vorbeugung gegen Erkältung

Je nachdem, wie und wo die Infrarotheizung genutzt werden soll, k√∂nnen hochwertige Qualit√§ten den gew√ľnschten Effekt der Paneele verst√§rken. Wir empfehlen daher unseren Kunden, vor dem Kauf einer Infrarotheizung mit einem LiWa-Experten zu planen.

Sie möchten eine Infrarotheizung kaufen oder haben noch Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir beraten Sie gerne unverbindlich in einem persönlichen Gespräch.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden